Dienstag, 20. Dezember 2016

Penny Black - mal in schlicht


Diese Art Karten hab ich mal auf Pinterest gesehen und war sofort begeistert. Oftmals vergisst man ja dann seine Hirngespinste wieder, aber diese hier kamen zu Papier.
Die Hintergründe sind - Ihr glaubt es bestimmt nicht - Tapete! 😋
Macht sich doch super, oder?
Solche Karten mache ich bestimmt wieder...

Habt eine gute Zeit!
Liebe Grüße
Edith

Kommentare:

  1. Total geniale Idee, die ich mir definitiv merken muss!
    Die Tapeten HGs sind ja auch klasse!

    Als non-cute kann ich mir das auch gut vorstellen.

    LG Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Edith,
    die sind beide wunderschön... aber ich glaube die Mäuse gefallen mir einen kleinen tick besser.
    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,
    deine CAS Karten sehen super aus,ich mag diese Art Karten sehr und Penny Black ist immer super.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Nein, auch wenn man die Karte im Original sieht, kann man kaum glauben, dass das Tapete ist; dieser tolle zarte Schimmer ist sensationell!
    Nun kann ich mir aber wieder nicht vorstellen, dass sich jemand so etwas an die Wände klebt ;-)
    Danke und LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Deinen Kommentar!